Pupp Royal Spa

Behandlung von der Natur inspiriert

Wellnesszentrum

Pupp Royal Spa

Pupp Royal Clinic

Esthé Klinik

Esthé Laser Klinik

Franck Provost Paris

Sansei Royal Thai

Download

 

KARLSBADER HEILQUELLEN

Seit undenklichen Zeiten sprudeln Quellen im Tal des Flusses Teplá. Die mehr als 600-jährige Tradition des Kurwesens in Karlsbad beruht auf deren Heilwirkungen. Aus dem Sprudel sprudeln bis zu 2000 Liter Thermalwasser/Minute und sein Springbrunnen erreicht eine Höhe von bis zu 12 Metern. Von ca. 100 Quellen verschiedener Ergiebigkeit werden 12 Quellen aufgefangen, deren Temperaturen zwischen 42 °C und 72 °C liegen.

TRINKKUR

Ein wichtiger Bestandteil der Karlsbader Kurbehandlung ist die Trinkkur. Die Quellen unter- scheiden sich durch ihre Temperatur und die Menge des gasförmigen Kohlendioxids, sodass die vorgeschrie- benen Quellen, die Menge und die Dauer der Trinkkur einzuhalten sind. Die Trinktherapie wird meistens vor dem Essen, beim Spazierengehen, langsam in kleinen Schlucken empfohlen. Neben dem positiven Einfluss auf die Verdauung, das gesamte gesundheitliche Befinden und die Erhöhung der Immunität fördert sie auch die Reinigung des Organismus.

KURBEHANDLUNG

Die Grundlage der Kurbehandlung ist der individuelle Behandlungsplan, den der Arzt während der Eingangsuntersuchung festlegt. Der maximale Effekt wird bei einer Kurbehandlung von länger als 14 Tage erreicht, jedoch sind heute auch kürzere Wellness-Aufenthalte unabdingbarer Bestandteil unseres Lebens. Sie wirken vorbeugend auf den Organismus, befreien den Menschen vom Stress und starten seine weitere persönliche Entwicklung. Geeignet ist es, die Kurbehandlung zweimal jährlich mit halbjähriger Pause zu wiederholen.

 

GRANDHOTEL PUPP
Rezeption +420 353 109 111
recepce@pupp.cz
Reservierung +420 353 109 631
reservation@pupp.cz
Management +420 353 109 200
pupp@pupp.cz
© GRANDHOTEL PUPP Karlovy Vary, a. s. 2013