Food Festival Karlovy Vary 2010

Die Restaurants der Karlsbader Region stellten am ersten Mai-Nachmittag ihre Spezialitäten vor dem Kurhotel Thermal vor.

Die Besucher konnten Desserts und Kaffee aus dem Café Pupp Menü probieren, Barkeeper aus der Becher's Bar mischten Dutzende von Cocktails und Köche bereiteten saftige Tortillas vor den Augen der Gäste zu. Studente der praktischen Ausbildungsstätte im Grandhotel Pupp entschieden, eine traditionelle tschechische Lendenbratensauce im Konzept "Es ist nicht nur eine Lendenbratensauce" zu präsentieren. Die Gäste interessierten sich für alle Spezialitäten, wie durch die fast 3000 verkauften Portionen belegt.

Während des diesjährigen Food Festivals Karlovy Vary verlief das nationale Finale Czech Food Cup 2010, der Wettbewerb für die Restaurants im Rahmen des Projekts Czech Specials. In der letzten Runde konkurrierten die Restaurants in der Zubereitung der Tomatensauce. Die Jury bewertete Orea Hotel Bily Horec in Harrachov als das beste Restaurant in der Tschechischen Republik.

Das Festival kulminierte mit einem Versuch der Eintragung ins Tschechische Buch der Rekorde mit der höchsten Anzahl von Kellnern an einem Ort. Danach rennten fast vierzig Kellner in einem traditionellen Lauf „Lauf, Ober, lauf!"

Wenn Sie das diesjährige Food Festival Karlovy Vary verpassten, vergessen Sie nicht dieses Datum vorzumerken: 1. Mai 2011

GRANDHOTEL PUPP
Rezeption +420 353 109 111
recepce@pupp.cz
Reservierung +420 353 109 631
reservation@pupp.cz
Management +420 353 109 200
pupp@pupp.cz
© GRANDHOTEL PUPP Karlovy Vary, a. s. 2013